Meran

Kurstadt im Herzen von Südtirol

Die außergewöhnliche Lage inmitten der Südtiroler Bergwelt zusammen mit der mittelalterlichen Altstadt und dem mediterranen Flair machen Meran zu einem beliebten Urlaubsort.

Die Kurstadt Meran ist eine kleine idyllische Städtchen, neben dem gesunden Klima hat Meran auch ein Wellness-Zentrum und Thermalbad.
Für Spaziergänge bieten sich die Meraner Promenaden oder der Tappeiner Weg an. Über den Tiroler Steig kann man bis nach Dorf Tirol spazieren und die Aussicht vom Küchlberg in den Vintschgau und das Etschtal genießen.
Das Jugendstil Kurhaus an der Kurpromenade ist eines der Wahrzeichen von Meran sowie Veranstaltungsort.

Neben den sportlichen Aktivitäten wie Wandern und Radfahren runden die zahlreichen Museen und Sehenswürdigkeiten, der botanische Garten, die diversen Kultur- und Sportveranstaltungen und die traditionellen Feste das touristische Angebot ab.

Wohlbefinden und Entspannung

Therme Meran

Nur 15 Gehminuten von unserem Residence entfernt befinden sich die Therme Meran. Durch moderne Architektur, einer ausgeprägten Saunalandschaft, 25 Pools im Innen- und Außenbereich, einen Thermenpark und einen Fitness Center lockt die Therme an 365 Tagen zahlreiche Besucher an. Die Heilwirkung des Thermalwassers und die Verwendung von Südtiroler Naturprodukten sorgen für Wohlbefinden und Entspannung.

http://www.termemerano.it/de/

Skiparadies

Meran 2000

Ihre Ferienwohnung in der Nähe vom Wander- und Skiparadies Meran 2000.

Die Talstation ist 5 Autominuten von Villa Eleonora entfernt.
Das Familienskigebiet Meran 2000 ist bekannt für sein mildes Klima, das große Freizeitangebot und hervorragende Einkehrmöglichkeiten mit gehobener Küche.
Das Ski- und Wandergebiet unterhalb des Ifinger ist wie geschaffen für Familien und Genuss-Skifahrer. Snowboarder, Freerider und Carver finden breite Hänge und anspruchsvolle Strecken. Auch Tourengehern, Freeridern und Schneeschuhwanderern steht ein weitläufiges Areal zur Verfügung, beim Langlaufen oder Winterwandern, auf einer Skitour oder beim Schneeschuhwandern lässt sich die unberührte Natur der „Sonnenterrasse von Meran“ erkunden. Großen Spaß bietet zudem die 3 km lange Naturrodelbahn. Im Sommer gibt es sowohl für gemütliche Wanderer, wie auch für erfahrene Bergsteiger zahlreiche Möglichkeiten ihren Urlaub in Meran zu etwas Unvergesslichem zu machen. In kürzester Zeit startbereit im Skigebiet Meran 2000, das erleben Sie nur bei Villa Eleonora in Meran.

Schloss Trauttmansdorff

Botanischer Garten

Nur 10 Gehminuten von unsere Residence entfernt befindet sich der Botanische Garten von Schloss Trauttmansdorff in Meran. In über 12 Hektar in Form eines natürlichen Amphitheaters werden exotische Blumen, Gewächse, Bäume und außergewöhnliche Themenwälder angebaut. Doch nicht nur die Natur kann bestaunt werden: Im Schloss-Touriseum finden Sie zudem interessante Ausstellungen zur Tourismusgeschichte in Tirol und Meran. Egal ob für Jung und Alt, der Besuch von dem Botanischen Garten und von dem Schloss Trauttmansdorff macht Ihren Meran Urlaub unvergesslich. Ein gemütlicher Spaziergang entlang den Obermaiser Villen und den Sissiweg bringt Sie in 10 Minuten zu Fuß von der Villa Eleonora zum Botanischen Garten.

https://www.trauttmansdorff.it/die-gaerten-von-schloss-trauttmansdorff.html

Radurlaub

Vinschger Bahn

Nur 2,5 km von unserem Ferienhaus entfernt befindet sich der Bahnhof Meran mit Start der Vinschger Bahn. Diese eignet sich perfekt für einen Radtag. Einerseits durch leichte Transportmöglichkeit von Fahrrädern und anderseits dadurch, dass der wunderschöne Radweg entlang der Bahntrasse und dem Fluss Etsch verläuft. So können Sie bis zu 60 km mit leichtem Gefälle gemütlich durch das Vinschgau bis Meran radeln. Falls Sie kein Rad in den Urlaub mitnehmen möchten, stehen an zahlreichen Bahnhöfen Fahrradverleihe zur Verfügung. So kann ein unvergesslicher Urlaubstag mit der Vinschgauer Bahn von unsere Residence Villa Eleonora in Meran ausschauen.

http://www.sta.bz.it/de/bahnhoefe-zuege/vinschger-bahn/

Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen

Höhenpromenaden Europas

Promenade Tappeiner

In nur 10 Gehminuten von unserem Residence erreichen Sie einen der berühmtesten Spazierwege Merans, den Tappeinerweg. Dieser führt vom Stadtzentrum aus am Hang des Küchelberges entlang. Der Tappeinerweg gehört zu den schönsten Höhenpromenaden Europas und bietet einen Mix aus alpiner und mediterraner Vegetation in Kombination mit einem herrlichen Panoramablick über Meran und Umgebung. Pinien, Himalajazedern, Korkeichen, Ölbäume, Eukalyptus, Bambusarten und Magnolien, Agaven, Aloen und Feigenkakteen säumen den Weg durch die Natur und kreieren durch ihr Farbspiel einen Augenschmaus für jeden Besucher des Spazierweges. Sommer- und Winterpromenade treffen sich beim „Steinernen Steg“, einer Rundbogenbrücke über die Passer.

Meranarena

Freizeit & Sport

Die Freizeitanlagen und Sportstätten der „Meranarena“ bieten für Sportbegeisterten ein ganzjährig breit gefächertes Angebot an.

Die Freizeitanlagen und Sportstätten der „Meranarena“, die von Eislaufen bis nach Schwimmen und von Klettern bis nach Tennis reichen, bieten für Sportbegeisterten ein ganzjährig breit gefächertes Angebot an. . Der Tennis Club Meran befindet sich 10 Autominuten von Villa Eleonora entfernt, eingebettet in einer Grünanlage, bietet 13 gut gepflegten roten Sandplätzen an.
Vier Sandplätze befinden sich in der beheizten Tennishalle und ermöglichen ganzjähriges Tennisvergnügen. Gerne reservieren wir für Sie einen Tennisplatz und organisieren auf Anfrage einen Tennislehrer.